Ihr Name
Ihr Slogan

Die Qualitätsansprüche Ihrer Kunden steigen stetig an und die Forderungen nach zertifizierten Lieferanten wird immer größer.

Sie möchten wettbewerbsfähig bleiben und Ihr Unternehmen nach z. B. ISO 9001 zertifizieren lassen, können aber Kosten und Aufwand für die Durchführung nicht einschätzen?


Dann sind wir die Lösung! Wir Unterstützen Sie!



ISO 9001- Qualitätsmanagement 

Mit einem Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 optimieren Sie die Prozesse, steigern die Wettbewerbsfähigkeit und erhöhen somit auch Ihre

Kundenzufriedenheit.


Vorteile eines Qualitätsmanagementsystems:

  • Verbesserung der Produkt- und Prozess-Qualität
  • Höhere Wertschöpfung durch effizientere Ablauforganisation
  • Senkung der Qualitäts- und Fehlerkosten























ISO 50001 - Energiemanagement

Ein zertifiziertes Energiemanagementsystem ermöglicht energieintensiven Unternehmen die Reduzierung der EEG-Umlage, sowie Unternehmen des produzierenden Gewerbes die Reduzierung der Stromsteuer.


Vorteile eines Energiemanagementsystems:

  • Systematische Analyse, Bewertung und Umsetzung von Energieeinsparpotenzialen
  • Beitrag zum Klima- und Umweltschutz, z. B. durch Reduzierung von CO2-Emissionen


 

ISO 14001- Umweltmanagement 

Umweltschutz, Nachhaltigkeit, CO², Erderwärmung, Klimawandel. Der Druck auf Unternehmen wird größer, aktiv ihren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Durch

moderne Technologien können Unternehmen ihre Leistung zum Umweltschutz verbessern und durch ein Umweltmanagementsystem nachweisen.


Vorteile eines Umweltmanagementsystems:

  • Umweltstandards und Umweltinteressen werden klar kommuniziert
  • Steigerung des Images bei den interessierten Kunden
  • Erhöhtes Umweltbewusstsein und erhöhte Motivation Ihrer Mitarbeiter
  • Vermeidung von Stör-, Notfällen und Umweltrisiken
  • Vermeidung von Haftungsrisiken bei Umweltschäden





ISO 45001- Arbeitsschutzmanagement

Die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind das höchste Gut des Unternehmens, sie gilt es zu schützen. Es gilt nicht nur die Unfallhäufigkeit zu reduzieren, sondern diese durch gezielte Analyse zu vermeiden. Durch die Einführung eines Arbeitsschutzmanagementsystems nach DIN EN ISO 45001, verbessern Sie ihren

Arbeits- und Gesundheitsschutz.


Vorteile eines Arbeitsschutzmanagementsystems:

  • Reduktion und Vermeidung von Fehlzeiten durch Erkrankungen oder Unfälle
  • Etwaige Gefahren und Risiken für Unfälle werden analysiert
  • Schutz des Unternehmens vor Kosten für Schadensersatz



 Weitere Leistungen bei denen wir Sie Unterstützen können:

 


> Weitere Normen, wie

  • IATF16949
  • ISO 13485

> Reklamationsmanagement

> Prozessmanagement

> Schulungen auf die Normen

> Audits

> Prüf- und Sortiertätigkeiten

> Resident Engineer